Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 69)         [Das Punktesystem]
Demon - Taking The World By Storm
(1989)

Nach mehreren guten, wenn auch nicht herausragenden Alben, veröffentlichten DEMON 1989 ihre überragende LP Taking The World By Storm. Commercial Dynamite, das zweifellos schlechteste Lied, eröffnet unverständlicherweise die LP, bevor die Knaller Taking The World By Storm und The Life Brigade folgen. Abschluß der ersten Seite ist der beste DEMON-Song überhaupt, Remembrance Day. Auch die zweite Seite weist mit What Do You Think About Hell, Blue Skies In Red Square und Time Has Come keine Schwächen auf. Taking The World By Storm ist ein Klasse-Album auf dem druckvoller Heavy Metal der reinsten Form geboten wird. Herauszuheben sind der Titel-Track Taking The World By Storm, Blue Skies In Red Square und vor allem Remembrance Day, auf dem Dave Hill (vocals) eine absolute Meisterleistung vorlegt. Speziell auf Remembrance Day singt Dave gewohnt kraft- und druckvoll, aber eben auch so gefühlvoll wie noch nie zuvor. Abwechslung ist auf der Platte durch die langsamen und atmosphärischen What Do You Think About Hell und Time Has Come ebenfalls gegeben. Einziger Wehrmutstropfen ist das Anfangslied Commercial Dynamite, das zu gewöhnlich und langweilig klingt. Diese LP sollte in jeder Plattensammlung eines Metal-Fans, der etwas auf sich hält, zu finden sein.
14 Punkte - Wolfgang Volk (01.03.1997)