Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 809)         [Das Punktesystem]
Rhapsody - Power Of The Dragonflame
Erscheinungsdatum: 18.03.2002
(LMP/SPV) 61,06 min

Zusammen mit BLIND GUARDIAN sind RHAPSODY zweifellos die Könige des melodischen Speed´n´Heavy Bombast-Metals, und mit ihrem neuen Longplayer Power Of The Dragonflame, der übrigens die Emerald Sword-Saga abschließt, stellen die Italiener diese Vormachtstellung mal wieder eindrucksvoll unter Beweis. Ungeheuer temporeich, sehr melodisch und eingängig, mit viel Bombast und überragenden technischen Können haben RHAPSODY auf Power Of The Dragonflame alle wichtigen Ausprägungen der ersten drei Scheiben zusammengefasst und perfekt in Szene gesetzt: der begeisternde Mitreißcharakter von Legendary Tales, die komplexen Versatzstücke von Symphony Of Enchanted Lands und die Heavyness von Dawn Of Victory. Hinzu kommt ein Fabio Leone in Höchstform, der auf dem neuen Album theatralischer denn je singt und damit eine bärenstarke Ausstrahlung reinbringt, die durch die bombastischen Chöre noch verstärkt wird. Stellvertretend für die gesamten Charakteristiken der Gruppe kann vielleicht der 19minütige Abschlußtrack Gargoyles, Angels Of Darkness genannt werden, der mit einem ruhigen Akustikgitarren Prolog beginnt, und anschließend in typischer RHAPSODY-Manier an Tempo und Schärfe zunimmt und im weiteren Verlauf alle überragenden Stärken beinhaltet, nämlich die rhythmischen Feinheiten, die epischen Grundstrukturen und die hymnischen Gesänge, die zusammengenommen alle Fans dieses Musikstils einfach begeistern müssen. Fazit: ein fantastisches Album, dass zusammen mit dem Debüt Legenday Tales zu dem Besten gehört, was diese Musikrichtung bieten kann!
15 Punkte - Wolfgang Volk (16.02.2002)

Playlist
1. In Tenebris
2. Knightrider Of Doom
3. Power Of The Dragonflame
4. The March Of The Swordmaster
5. When Demons Awake 
6. Agony Is My Name
7. Lamento Eroico
8. Steelgods Of The Last Apocalypse
9. The Pride Of The Tyrant
10. Gargoyles, Angels Of Darkness 
Weiteres zu Rhapsody:

- Dawn Of Victory (CDCheck)

- Rain Of A Thousand Flames (CDCheck)

- Tales From The Emerald Sword Saga - Best Of (CDCheck)

- Die dritte Etappe (Bericht)

- Intermezzo zum fanfreundlichen Special Price (Bericht)