Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 809)         [Das Punktesystem]
Alice Cooper - Dragontown
Erscheinungsdatum: 09.10.2001
(Eagle Rock/Edel) 50,56 min

Ein knappes Jahr nach Brutal Planet wartet der Altmeister des Schock-Rock mit seinem neuesten Album Dragontown auf. Thematisch führt die Scheibe die apokalyptischen Zukunftsvisionen der letzten Platte fort ... demzufolge geht es also wieder um Sex, Geld und Tod. Musikalisch tendiert Dragontown leicht „back to the roots”, d.h. düstere Atmosphäre wird gepaart mit leichten Metal-Klängen, aber dabei klingt das Gesamtbild soundtechnisch durchaus modern und der heutigen Zeit angepasst. Alles in allem dürften ALICE COOPER Fans sicherlich auf ihre Kosten kommen, allerdings sollte auch nicht verschwiegen werden, dass die CD für klassische Schwermetaller zu soft und für traditionelle 70er Jahre Rockfans möglicherweise zu modern geworden ist. Fazit: ein ordentliches Rockalbum, das aber nicht unbedingt jeden ansprechen wird, sondern in erster Linie denen weiterempfohlen werden kann, die ALICE COOPER konsequent auf seinem musikalischen Wegen begleitet haben und ihn jederzeit klasse fanden.
8 Punkte - Wolfgang Volk (10.10.2001)

Playlist
1. Triggerman
2. Deeper
3. Dragontown
4. Sex, Death and Money
5. Fantasy Man
6. Somewhere in the Jungle 
7. Disgraceland
8. Sister Sara
9. Every Woman Has a Name
10. I Just Wanna Be God
11. It's Much Too Late
12. Sentinel 
Weiteres zu Alice Cooper:

- Brutal Planet (CDCheck)