Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 809)         [Das Punktesystem]
Faerghail - Where Angels Dwell No More
(L.S.P. Company) 40,54 min

Boah, sind die schlecht, Mann ... selten so einen langweiligen Mist gehört wie FAERGHAILs Where Angels Dwell No More! Eine Mischung aus Melodic und Dark Metal soll´s wohl sein, was sich die Jungs da von ihrem Album versprochen haben, aber herausgekommen ist eine Aneinanderreihung von x-mal gehörten Riffs und eine „Ausstrahlung“, für die die Bezeichnung „Null Komma Null“ schon ein Riesenkompliment ist. Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht, was ich hier groß schreiben soll ... diese Band hat aber auch rein gar nix, was es wert wäre irgendwie gewürdigt zu werden. Die Songs sind mega-stupide, haben überhaupt keine Überraschungsmomente, Spannung ist ein absolutes Fremdwort und technisch haben die Jungs ihre 2 Akkorde wirklich gut gelernt (HiHi). Nee Leute, das ist leider ein Griff ins Klo und es gibt selbst nach stundenlangem Überlegen keine Fangruppe, die von FAERGHAIL irgendwie angesprochen werden könnte. Fazit: eine weitere Veröffentlichung, die den Sondermüll dieser Welt unnötig anwachsen lässt.
Wolfgang Volk (27.03.2001)