Alle  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z  0-9    (insgesamt 809)         [Das Punktesystem]
Testament - Seen Between The Lines (DVD)
Erscheinungsdatum: 07.03.2005
(Escapi Music/Soulfood)

"Altbewährtes neu aufgelegt" - das könnte das Motto von Seen Between The Lines sein. Das Teil wurde bereits als VHS-Video im Jahr 1991 veröffentlicht, und via Escapi Music wird das Video nun remastered auf DVD wiederveröffentlicht. Es handelt sich hier NICHT um ein komplettes Konzert, sondern eher um eine Art Tournee-Dokumentation, die aber natürlich viele Livemitschnitte von Songs beinhaltet. Die Live-Szenen zeigen TESTAMENT während ihrer World-Tour 1991 an verschiedenen Plätzen auf der ganzen Welt. Als Bonus enthält die DVD Video-Clips der Songs Nobody's Fault, Practise What You Preach, Souls Of Black und The Legacy. Weiterhin sind Video-Interviews enthalten sowie eine obligatorische Biographie, Discographie und eine Image-Gallery. Im Großen und Ganzen ist die DVD-Neuauflage gar nicht mal so viel üppiger als das Original-Video, aber auf der anderen Seite ist das Video heutzutage nicht mehr leicht aufzutreiben, und deshalb ist ein Re-Release auf DVD doch eine feine Sache für die Thrash Metal Fans. Musikalisch gibt selbstverständlich die Härte den Ton an ... ist ja auch logisch, denn TESTAMENT gehören seit Veröffentlichung ihres überragenden Debütalbums The Legacy zu den etablierten Vertretern des Bay Area Thrashs, der in der frühen Mitte der 80er Jahre seinen Siegeszug in der Metalszene antrat. Nach The New Order, das hinsichtlich seiner Klasse zwar nicht an das Debüt heranreichen konnte aber dennoch ein gelungenes Thrash Album war, ging es dann langsam bergab, aber dieses Schicksal ereilte seinerzeit ja auch andere Thrash-Bands (z.B. FLOTSAM AND JETSAM usw.). Anyway ... kommen wir zurück zu Seen Between The Lines: Hinsichtlich des DVD Menüs kann man sich wahlweise zwischen deutschen, englischen, französischen, spanischen und italienischen Untertiteln entscheiden, oder aber die Untertitel komplett weglassen. Der Region-Code dieser DVD ist 2; das Audio-Format Dolby Digital. Fazit: für TESTAMENT Fans, die das Original-Video nicht besitzen, sicher interessant, aber ohne ein full-lengh Konzert für die "Allgemeinheit" vielleicht ein bisschen zu speziell.
9 Punkte - Wolfgang Volk (08.02.2005)

Playlist
Format: PAL
Sprache: Englisch
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren  
 
Weiteres zu Testament:

- Demonic (CDCheck)